Untersuchungen der Tiger-und Leopardentötung in Primorye gehen weiter

22.04.08 – WWF Russia:

http://www.wwf.ru/resources/news/article/eng/3862
Vor genau einem Jahr informierte der WWF die Öffentlichkeit über die Tötung eines jungen weiblichen Leoparden in dem Barsovyi Wildlife Refugium. Sechs Monate früher wurde bereits ein Tiger innerhalb des Khasanskii Distriktes gewildert. Die schuldigen Personen wurden jetzt ermittelt.

Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.